projekte:brettboard

BrettBoard

Zitat Uli „Das ist fast wie ein Analogcomputer… nur digital.

Aus der Idee, einen modularen Logik-Lernkasten zu bauen, entwickelte sich die Idee BrettBoard™: eine Holzkiste mit Buchsen. Dazu Labor-Kabel Marke Eigenbau. In der Kiste ist die Elektronik versteckt.

Das Ziel ist es, ein modulares System zum Verstehen von Logik-Gattern bis komplexeren Bausteinen zu schaffen, dass mit ganz viel Leucht Dinge anschaulich macht.

Einfache Module:

  • Kiste mit Inputs. Jeder Input kann über einen Schalter gesteuert werden und hat Licht, um an/aus zu zeigen. Dazu je eine Buchse, um das Signal rauszuführen.
  • Kiste mit Outputs. Analog zu Inputs, aber ohne Schalter.
  • Kiste mit Logikgattern, Größe ca. DINA4. Designidee findet sich unter Abbildung 1.

Weiterführende Module:

  • Kluge Versionen in der Input-/Output-Kisten: hier soll ein Mikrocontroller verbaut sein, der eine Wertetabelle vorgibt, wozu die passende Funktion gesteckt werden soll. Der Controller kann dann live prüfen, ob die Funktion schon richtig gesteckt ist.
  • Belohnungskiste: nach Lösen eines Rätsels geht eine Klappe auf. Darin ist eine Belohnung.
  • Kiste mit komplexeren Logikelementen: wir dachten

Abb. 1: Layout für Logikgatterkiste

t.b.d.

Zur Zeit: Feanya und Fisch.

  • Zuletzt geändert: 05.03.2020 21:59
  • von feanya